Banner 04 Kopie von filmfriend_nutzer_laptop_logo2

Öffnungszeiten:

Montag

15.30 - 17.30

Dienstag

15.30 - 17.30

Mittwoch

15.30 - 17.30

Donnerstag

15.30 - 17.30

Freitag

16.00 - 18.00

WILLKOMMEN BEI DER ROTER BÜCHEREI

BITTE BEACHTEN:  Besuch nur noch mit einem 2G-Nachweis (Geimpft/ Genesen) möglich.
Dieser muss als QR-Code (als APP oder in Papierform) vorgezeigt werden.

JAHRESBEITRAG für 2022: Der Jahresbeitrag in Höhe von 7 Euro fürs neue Jahr 2022 kann auch
überwiesen werden: Konto 644 105 bei der KSK Biberach, BLZ 654 500 70
                                     (Roter Bücherei,
IBAN:  DE05654500700000644105; BIC: SBCRDE66XXX)
81IELMImtKL._SLkleine_
AUSSTELLUNG GRAPHIC NOVELS: Beachten Sie die neue Ausstellung über diese Buchart in unserer Bücherei

Kopie von DSC_185302

E-Books, E-Audios und E-Magazine

libell-e_LOGO_rgb 200 Hier geht’s zur ONLEIHE:

 Sie können E-Boooks, E- Hörbücher und E-Zeitschriften ausleihen
Fragen und Antworten: Hier klicken
Hier finden Sie auch besondere Anleitungen für Neulinge und Senior*innen!

FILMFRIEND,
unser neues Filmangebot

Kopie von filmfriend_icon_p2 Hier geht’s zu den Online-Filmen:

Unsere Bücherei ist dabei. Mit Ihrer Lesernummer und dem Passwort bei  
FILMFRIEND anmelden und Filme streamen.
                                            
Weitere Infos hier

Unser Katalog im Internet

onlinekatalogHier geht’s zu unserem Katalog:

  • Mediensuche
  • Mein Leserkonto
  • Verlängerungen
  • Vormerkungen

Neuanschaffungen

neu02

Hier geht’s zu den neuen Medien:

Wöchentlich veröffentlichen wir unsere Neuanschaffungen
 

Veranstaltungen     

Kopie von 81IELMImtKL._SL1500_02

AUSSTELLUNG ab 10. Januar:
            
GRAPHIC NOVELS - eine besondere Art für Bücherfreunde.

Sie vereinen Text und außergewöhnliche Grafiken zu einem neuen Kunstwerk. Bei uns gibt es schon über 30 Medien dieser Art.
Zurzeit sind sie bei uns auf einem Extratisch ausgestellt, können aber sofort ausgeliehen werden.

Rica 3

Weihnachtsaktion der Roter Bücherei

Du willst Dich mit anderen Menschen, deiner Familie auf den Weg machen und erfahren, wie es zu dem Weihnachtswunder kam?

“Rica” zeigt euch auf dem Weg zur Krippe wie sie die Geburt des Herrn erlebte

An 24. Stationen gibt es für jeden Tag eine kleine fortlaufende Geschichte und eine Mitmachaktion. Die Geschichten hängen so aus, dass Ihr sie von außen gut lesen könnt.
Am 01. Dezember geht es an der Roter Bücherei los.

Marabu 10008

AKTIONSTAG DER ROTER BÜCHEREI 
SONNTAG, 31. Oktober 2021  von 14 bis 17 Uhr in der Ökonomieanlage. 

Wir verwöhnen Sie mit Kuchen und Omas feinen Butterwaffeln im Freien.
Bei unserer Buchausstellung finden Sie sicher ein interessantes Buchgeschenk für den Weihnachtstisch.
       Außerdem gibt es: Kinderkino ab 6 Jahren ....

Buchausstellung 100

Buchausstellung
Ab Montag 18.10.2021 ist unsere Buchausstellung anzusehen bis einschl. Freitag, 5. November.
Mit jeder Bestellung unterstützen Sie Ihre Bücherei.

alles 100

Freitag, 30. Juli 2021, 19.30 Uhr - FILM AB IN DER BÜCHEREI

“Alles außer gewöhnlich”
Dramödie um den jüdischen Leiter einer Hilfseinrichtung für autistische Menschen im Großraum Paris, der sich unkonventionell über Regeln und Vorschriften hinwegsetzt, wenn er seinen Schützlingen ein klein wenig mehr Handlungsfreiheit ermöglichen kann. Ein Film über eine Gemeinschaft, in der jeder die Chance bekommt, über sich selbst hinauszuwachsen.
Ein sehenswerter Film
      
Unbedingte Reservierungspflicht über Franziska van der Schoot: 08395/7914

Hase 100

Samstag, 31. Juli 2021, 17.00 Uhr - FILM AB IN DER BÜCHEREI

“Peter Hase”
Temporeiche, schwarzhumorige Adaption des gleichnamigen Kinderbuchs von Beatrix Potter über den Kleinkrieg eines Hasen mit einem verbiesterten alten Mann.
Ein Familienfilm, sehenswert ab 10 Jahren
      
Unbedingte Reservierungspflicht über Franziska van der Schoot: 08395/7914

[Startseite] [Medien] [Shop] [Veranstaltungen] [Benutzerordnung] [Kontakt] [Impressum] [Franziska]

Buch-Tipp unserer Bücherei

Lykke 200

Lykke, Nina:
Alles wird gut

Wie konnte es so weit kommen? War das alles im Leben? Ein sehr gut geschriebenes Buch, welches zum Nachdenken anregt. Bis zum Schluss ist man gespannt, wie Elin und Björn sich am Ende entscheiden und ihr weiteres Leben gestalten wollen. Bleiben beide bei ihren Ehepartnern oder wagen sie den Sprung?

Mediennummer 2021/ 517                       ....mehr