Banner 04

Öffnungszeiten:

Montag

15.30 - 17.30

Dienstag

15.30 - 17.30

Mittwoch

15.30 - 17.30

Donnerstag

15.30 - 17.30

Freitag

15.30 - 18.30

Neuanschaffungen
Hier finden Sie unsere NEUEN MEDIEN DER LETZTEN WOCHEN, die wir auch im Mitteilungsblatt der Gemeinde Rot an der Rot und in Tannheim veröffentlichen:

Woche 40/ 2020: NEUE

NN

Woche 39/ 2020: NEUE ROMANE für entspammtes Lesen.....

Barta, Dominik: Vom Land (2020/160)
(Dramatische Familiengeschichte in einem österreichischen Dorf.)

Deen, Mathijs: Unter den Menschen (2020/122)
Nach dem Tod seiner Eltern sucht der einzige Sohn eines Deichbauern eine Frau. Es meldet sich eine Frau aus der Stadt, die Meerblick sucht. Kann das gut gehen?)

DeWitt, Patrick: Letzte Rettung: Paris (2020/486)
(Herrlich-skurrile Mutter- und Sohngeschichte mit Schlaglichtern auf menschliche Beziehungen.)

Draesner, Ulrike: Kanalschwimmer (2020/365)
(Dass er "zu sicher gelebt hat", begreift Charles mit Anfang 60, kurz vor seinem Ruhestand. Als seine Frau Maude ihm eröffnet, dass ein anderer Mann fortan das Haus mit ihnen teilen soll, setzt er ihrem Traum zunächst einen eigenen entgegen: einmal im Leben durch den Ärmelkanal zu schwimmen.)

Helfer, Monika: Die Bagage (2020/386)
(Lebendiges Portrait einer Frau am Anfang des 20. Jahrhunderts.)

Holbe, Julia: Unsere glücklichen Tage (2020/367)
(Vier Freundinnen und ein Sommer am Meer, der alles für immer veränderte.)

TIPP: Krien, Daniela: Die Liebe im Ernstfall (2020/364)
(Fünf miteinander verwobene Frauenschicksale, deren gemeinsamer Schnittpunkt die Liebe ist.
Die Lebenswege der fünf Frauen überschneiden sich, manche kennen sich von Kindesbeinen an, andere lernen sich erst später kennen. In jeder einzelnen Geschichte geht es um die Liebe zum Partner, zum Ehemann oder zum Mann einer anderen. Die Autorin verwebt die Geschichten der einzelnen Frauen gekonnt zu einem Bild. Empfehlenswert.)

Otsuka, Julie: Wovon wir träumten (2020/369)
(Die Geschichte junger Japanerinnen, die Anfang des 20. Jahrhunderts ihre Heimat verlassen, um in Amerika zu heiraten.)

TIPP: Owens, Delia: Der Gesang der Flusskrebse (2020/161)
(Schicksal einer jungen Frau, die in den 1950er Jahren als Kind von ihrer Familie verlassen und später des Mordes an ihrem Liebhaber verdächtigt wird.)

Picoult, Jodi: Der Funke des Lebens (2020/321)
(Wie kann die Gesellschaft das Selbstbestimmungsrecht der Frauen und den Schutz des ungeborenen Lebens in Einklang bringen.)
                                 .......              und viele mehr…

Woche 38/ 2020: NEUE BIOGRAPHIEN

Bregman, Rutger: Im Grunde gut : eine neue Geschichte der Menschheit (2020/370)
(Rutger Bregman vertritt die These, dass die Menschen nicht etwa grundlegend schlecht sind, sondern "im Grunde gut".)

Demuth, Volker: Niederungen und Erhebungen: Besichtigung einer Lebenslandschaft (2020/292)
(Ein Bauernhof, eine Kleinstadt, ein Haus am Fluss, eingebettet in das durch Eiszeitgletscher geformte Geländeprofil Süddeutschlands.)

Fischer, Ottfried: Heimat ist da, wo dir die Todesanzeigen etwas sagen (2020/294)
(Eine Liebeserklärung an die Heimat - und eine humorvolle Selbstbetrachtung auf der Zielgerade des Lebens.)

Haig, Matt: Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben (2020/295)
(Ein sehr persönliches und informatives Buch über Depressionen.)

TIPP: John, Elton: Ich - Elton John : die Autobiografie (2020/485)
(Sir Elton John ist einer der erfolgreichsten Solokünstler aller Zeiten.)

TIPP: Katharina, Zoe: ZOE heißt Leben (2020/290)
(Ich riskierte 20 Jahre Haft, weil ich Hunderte von Menschen aus Seenot rettete. Und ich würde es wieder tun.)

Knödler, Benjamin: Young rebels: 25 Jugendliche, die die Welt verändern! (2020/397)
(Porträts junger Aktivisten für Frieden, Freiheit, Demokratie, Bildung und Umweltschutz.)

Maturi, Mehdi: In den Iran. Zu Fuß. Ohne Pass. : Auf der Suche nach meiner Mutter (2020/483)
(Über 4000 Kilometer und acht Länder trennen Mehdi Maturi von seiner Mutter.)

Milberg, Axel: Düsternbrook (2020/291)
(Die Kindheitserinnerungen des bekannten Schauspielers als Familien- und Adoleszenzroman.)

Ngo, Chi Dung: Heimat für Fortgeschrittene: vom Mekong in die Mitte Deutschlands (2020/296)
(Chi Dung Ngo flieht 1978 mit dem Einmarsch der Kommunisten in Südvietnam nach Deutschland.)

Schäfer, Bärbel: Meine Nachmittage mit Eva: über Leben nach Auschwitz (2020/484)
(Eva Szepesi verbrachte als Kind Monate in einem Konzentrationslager.)

Winterhalder, Wolfgang: Mein Leben nach Giacomo (2020/482)
(Als ihn sein 800-Kilo-Bulle Jacomo lebensgefährlich verletzt, macht er eine Nahtoderfahrung und kann hinterher kaum glauben, dass er überlebt hat.)

Woche 30/ 2020: NEUESACHBÜCHER FÜR WISSBEGIERIGE

Tipp: Dobelli, Rolf: Die Kunst des digitalen Lebens: Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern (2019/787)
(News-Diät: "News sind für den Geist, was Zucker für den Körper.")

ie: Die Kunst, keine perfekte Mutter zu sein (2020/181)
(Das Selbsthilfebuch für gerade noch nicht ausgebrannte Mütter.)

Schall, Rainer: Waldbaden mit allen Sinnen: die Heilkraft der Natur erleben (2020/126)
(Ratgeber für EinsteigerInnen ins Trendthema "Waldbaden". Das handliche Taschenbuch vermittelt in drei großen Abschnitten ein naturnahes Kennenlernen unseres mitteleuropäischen Waldes mit seinen wichtigsten Arten an Bäumen, Pilzen und Pflanzen.)

Ridgeon, Jonathan: Vogel-Futterplätze: einfach aus Weide flechten (2020/163)
(Schritt für Schritt aus Weidenruten flechten. 10 schöne Futterplätze für Vögel.)

Kückmann, Anna: Werken mit Holz (2020/164)
(Über 40 Holzarbeiten zum Nachbauen für Garten, zum Wohnen, für Küche und für Kinder.)

Brenner, Eva: Meine besten DIY-Projekte für Garten und Balkon (2020/379)
(Do-it-yourself-Ideen die jeden begeistern. Draußen schöner wohnenfür Garten und Balkon)

Tipp: Schertl, Magdalena: Zero Waste - do it yourself (2020/409)
(So kann Plastik vermeiden richtig Spaß machen. Mit einfachen Do-it-yourself-Projekten im Alltag Müll vermeiden und nachhaltig Leben.)

Weigelt, Lars: Schöne Beete für Faule (2020/271)
(Prächtige Lieblingsbeete mit minimalem Aufwand. Clevere Planung u. einfache Gartengestaltung u. Pflanzenbeispiele in diesem Buch zeigen, wie faules Gärtnern funktioniert.)

Pahler, Agnes: Die Mischung macht's!: Nutz- und Zierpflanzen in einem Beet (2020/273)
(Mischkultur ist in, dieses Buch bringt sie in den Garten.)

Hug, Veronika: Woolly Hugs Rope-Garn: Taschen & Wohn-Deko häkeln (2019/54)
(Shopper und Körbe, Beutel und Rucksäcke sowie kleine Taschen für jede Gelegenheit. Mit dem Rope- Garn sind diese Teile schnell gehäkelt.)

Pinner, Susan: Granny Squares: Hübsch gehäkelt für zu Hause (2019/53)
(Die bunte Welt des Häkelns. Quadratisch, praktisch schön. Ob Blütenformen, Sechsecke oder Quadrate alles rund ums Häkeln.)

....... und viele mehr…

Woche 29/ 2020: NEUE KINDERBÜCHER MIT NEUEN ABENTEUERN

Tipp : Kelly, Erin Entrada: Vier Wünsche ans Universum (2020/301)
(Manchmal verlangt das Leben etwas von uns, auch wenn wir uns gar nicht gemeldet haben. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2019.)

Luhn, Usch: Nele und die Geburtstagsparty (2020/314)
         Nele auf dem Ponyhof (2020/303)
         Nele und die neue Klasse (2020/302)
(Freut euch auf neue Geschichten und Abenteuer mit Nele.)

Mayer, Gina: Der magische Blumenladen: Das geheimnisvolle Mädchen (2020/313)
(Was ist dran an dem Gerücht, dass Emma anderen Kindern Unglück bringt? Gibt es wirklich einen Fluch?)

Nilsson, Frida: Sasja und das Reich jenseits des Meeres (2020/311)
(Eines Nachts ist Sasjas Mutter verschwunden und Sasja ist sich sicher, der Tod muss sie entführt haben. Sasjas tollkühner Plan: Den Tod zu überlisten und seine Mutter zurückzuholen.)

Pantermüller, Alice; Kohl, Daniela: Mein Lotta-Leben
Das reinste Katzentheater
(2020/307) (Ein kleines Brüderchen…Familienwahnsinn pur!)
Wenn die Frösche zweimal quaken (2020/308) (Ein Gruselfilm zieht unheimliche Dinge nach sich.)

Ruhe, Anna: Die Duftapotheke: Ein Geheimnis liegt in der Luft (2020/312)
(In einer alten Villa stoßen Luzie und Benno auf zahllose Duftflakons. Doch in den Fläschchen schlummern nicht nur schöne Überraschungen, sondern auch jede Menge Gefahren.)

Samson, Gideon: Sternschnuppen Sommer (2020/309)
(Jakob und Micha lernen sich auf einer griechischen Insel kennen. Es ist ein wunderschöner Sommer! Als die fröhliche Puck dazu stößt, wird alles noch schöner. Wenn es nur immer so bleiben könnte.)

Stewner, Tanya: Alea Aquarius: Die Botschaft des Regens (2020/304)
(Plötzlich waren überall tote Fische. Was war nur mit dem Wasser los? Der fünfte Band der großen Meermädchen Saga.)

Vogel, Kirsten: Die drei!!! Der Graffiti-Code (2020/300)
(Gesprayte Drohungen an der Wand des neuen riesigen Supermarkts in Kims Wohngegend und Sabotage im Laden machen die drei !!! stutzig. Wer steckt dahinter?)

                    • …und viele mehr
  • Erstes Lesealter
  • Klein, Martin; Meyer, Kerstin: Finn und Frieda finden den Frühling (2020/305)
    (Finn und Frieda machen sich mit Opa auf die Suche nach den ersten Frühlingsboten und helfen nach dem Winter einem halb verhungerten Igel.)

    Klein, Martin; Meyer Kerstin: Finn und Frieda feiern den Sommer (2020/316)
    (Finn und Frieda wissen, was im Sommer am meisten Spaß macht. Ein kleines Abenteuer darf da natürlich auch nicht fehlen.)

    Woche 28/ 2020: NEUE HÖRBÜCHER FÜR KLEI UND GROSS

    Schmachtl, Andreas H.: Missi Moppel : Detektivin für alle Fälle (2020/285) Ab 4 Jahre
    (Nachts sind alle Katzen schlau. Als Detektivin für alle Felle ... äh Fälle hat man einiges zu tun. Doch zusammen mit ihrem Freund Piwi ist Missi Moppel nur einen Katzensprung von der Aufklärung entfernt...)

    Gieseking, Bernd: Ab nach Paris (2020/289) Ab 7 Jahre
    (Oma ist weg und zwar über Nacht! Nele und ihr Bruder Felix vermuten, dass ihr Verschwinden etwas mit den Bildern des französischen Malers zu tun hat. Die beiden Kinder zögern nicht lange, sie müssen Oma nach - ab nach Paris!)

    Krause, Ute: Die Musketiere : Pomme de Terre und die vierzig Räuber (2020/287) Ab 7 Jahre
    (Pomme de Terres Freund Gruyere wird entführt, aber er und seine Freunde starten eine Befreiungsaktion.)

    Lowe, Gwen: Kicheritis: Anstecken erlaubt (2020/278) Ab 8 Jahre
    (Oh, oh! Alice hat eine Erkältung. Für ihre unter einer massiven Keimphobie leidenden Eltern der absolute Horror. Aber auch für Alice kein Zuckerschlecken, denn plötzlich steht das Sondereinsatzkommando des Superministers für mehr Sauberkeit und Ordnung vor der Tür und will sie wegsperren!)

    Konrad, Bob: Der Knäckebrotkrach : Bei Oma und Opa fliegen die Fetzen (2020/286) Ab 8 Jahre
    (Eigentlich sollte es diesmal wirklich ein friedlicher Besuch bei den Großeltern werden. Aber schon am ersten Tag in Vogelzwitsch merken Mayo und Super, dass daraus nichts wird. Zwischen Oma Elfe und Opa Isi entbrennt ein großer Streit. Am Anfang geht es nur um Knäckebrot, aber dann liegen sich auf einmal alle erwachsenen Bewohner des Dorfes in den Haaren.)

    Schomburg, Andrea: Herzensbruder - Bruderherz (2020/288) Ab 10 Jahre
    (Eigentlich ist alles normal bei der zwölfjährigen Luise. Die Eltern sind zwar etwas überbesorgt, aber na ja ... Doch eines Tages entdeckt sie das Familiengeheimnis: Sie hatte einen Zwillingsbruder, der bei der Geburt gestorben ist. Dann kann ja wohl auch sie ein Geheimnis haben: Gegen den Willen der Eltern meldet sie sich bei einer Jugendtheatergruppe an und erschließt sich eine faszinierende neue Welt. Und da niemand sie dort kennt, erzählt sie, dass sie einen Bruder habe. Nur: Irgendwann wollen die anderen ihn unbedingt kennenlernen.)

    Skinner, Nicola: Agathe Merkwürdens Racheblumen (2020/275) Ab 10 Jahre
    (Melissas Heimatstadt ist betongrau und ordentlich. Für alles gibt es Regeln - und Melissa kann nichts so gut wie sie zu befolgen. Sie hat sogar den Titel "Folgsamstes Kind der Schule" zu verteidigen. Doch dann findet sie unter den Betonplatten auf ihrer Terrasse ein geheimnisvolles Päckchen voller Blumensamen, das alles auf den Kopf stellt.)

    TIPP: Gelesen vom Autor persönlich, dem bekannten Schauspieler Berkel
    Berkel, Christian: Der Apfelbaum (2020/72) 736 Min. / Achtung 2 MP3´s
    (Berkel verdichtet die Biografie seiner Mutter zu einem packenden Frauenschicksal, das von dem Ringen um Identität, der Sehnsucht nach Heimat und einer großen Liebe erzählt.)

    Horowitz Anthony: Ein perfider Plan: Hawthorne ermittelt (2020/259) 338 Min. / 4 CDs(Spannend, unterhaltsam und vor allem anders, als die meisten anderen Kriminalromane. Eben ein britischer Krimi...)

    Ng Celeste: Kleine Feuer überall (2020/71) 11. Std./37 Min. / Achtung 2 MP3´s
    (Beschrieben wird ein anscheinend intaktes Familienleben im Wohlstand bis zum Eklat. Es wird gezeigt, dass Reichtum alleine keine Garantie für ein glückliches Leben ist.)

    Woche 27/ 2020: NEUE BILDERBÜCHER FÜR GROSSES LESEVERGNÜGEN

    Kulot, Daniela: Wie und wo geht der Floh aufs Klo? (2020/184) 2 Jahre
    (Hier erfahren Kinder, auf lustige Art und Weise, wie Tiere aufs Klo gehen.)

    Schoenwald, Sophie: Hilf dem Löwen Zähne putzen! (2020/185) 2 Jahre
    (Freiherr von Löwe braucht dringend Hilfe: Er hat sich schon lange nicht mehr die Zähne geputzt. Und alleine schafft er das nicht! Machst du mit?)

    Baltzer, Hans: Die Wiese: Ein Zoom-Bilderbuch (2020/193) 4 Jahre
    (Von ganz weit weg bis mittendrin. Den Vögeln gleich, nähern wir uns Seite für Seite der Wiese, bis wir ganz in sie eintauchen. Und entdecken einen Kosmos mit über 100 Tieren und Pflanzen.

    Bradford Wade: Wer schnarcht im 13. Stock? (2020/187) 4 Jahre
    (Ein müder Mann findet in keinem Stockwerk des Gute-Nacht-Hotels seine Ruhe.)

    Bright, Rachel: Der Löwe in dir (2020/192) 4 Jahre
    (Zwei schlaue Tiere finden heraus - jeder von uns ist mal Löwe, mal Maus.)

    Canty, John: Hinten und vorne: alles, was krabbelt und fliegt (2020/194) 4 Jahre
    (Einzigartiges Sachbilderbuch, das kleinen Kindern spielerisch bekannte Krabbeltiere mit und ohne Flügel erklärt.)

    Diterlizzi Angela: Wenzel Brendan: Das große Summen (2020/189) 3 Jahre
    (Eine vergnügliche Entdeckungsreise in die Welt der Insekten.)

    Hagn, Christina: Vom kleinen Eisbären, dem es zu warm geworden ist (2020/188) 6 Jahre
    (Sehnsüchtig wartet der kleine Eisbär auf den Winter. Doch der Winter will einfach nicht kommen. Es ist viel zu warm. Der Eisbär muss den anderen Tieren unbedingt Bescheid geben.)

    Teckentrup, Britta: Der Maulwurf und die Sterne (2020/191) 3 Jahre
    (Der kleine Maulwurf bewundert jede Nacht die Sterne am Himmel und möchte sie am liebsten für sich allein haben.)

    Winter, Jeanette: Greta: wie ein kleines Mädchen zu einer großen Heldin wurde (2020/186) 6 Jahre
    (Man ist nie zu groß, um ein gelungenes Bilderbuch in die Hand zu nehmen. Die Welt verändert sich, warum nicht wir?)

    Neue Sachbücher für Kinder

    Ebert, Anne: Wieso? Weshalb? Warum?: Junior : Der Bauernhof (2020/231)
    (Ein Besuch auf dem Bauernhof, bei dem schon kleine Kinder viel Wissenswertes erfahren und hinter Klappen entdecken können.)

    Weller, Ursula: Wieso? Weshalb? Warum?: Junior : Formen und Gegensätze (2020/228)
    (Groß und klein, Tag und Nacht, auf und zu, oben und unten, rund und eckig - um diese und weitere Gegensätze geht es in diesem Reihenband. Bunte Illustrationen und Klappen machen Kinder ab 2 Jahren neugierig.)

    Kreimeyer-Visse, Marion: Wieso? Weshalb? Warum?: Was passiert im Krankenhaus? (2020/232)
    (Erster Einblick in den Krankenhausalltag.)

    Schwendemann, Andrea: Wieso? Weshalb? Warum?: Pferde (2020/233)
    (Rund um das Wissensgebiet "Pferde" werden spannende Fragen kindgerecht beantwortet.)

    Woche 26/ 2020: NEUE SPIELE für die langen Sommerabende

    Miteinander spielen ist wichtig für Kinder und Erwachsene!

    Egal, wie alt Ihr Kind ist: Nehmen Sie sich immer wieder die Zeit, mit Ihrem Kind zu spielen und sich ganz auf das Spiel Ihres Kindes einzulassen. Davon profitieren beide, Eltern und Kinder. Denn das gemeinsame Spielen ist eine große Chance, etwas zusammen zu erleben, sich auszutauschen sowie Aufregung und Freude zu teilen.

    Welches Tier trampelt hier? Ab 4 Jahren (2020/127)
    (Lernt spielerisch 15 heimische Tiere und ihre Spure kennen und erfahrt, wo sie zu finden sind.Geht zusammen auf Spurensuche.)

    Wer bin ich?: Ratespiel-Klassiker ab 6 Jahren (2020/261)
    (Wer oder was bin ich? Dies zu erraten erfordert einen klugen Kopf, denn nur wer die richtigen Fragen stellt und clever kombiniert, kann dieses Spiel gewinnen.)

    Tal der Wikinger: Kegle das Fass und werde nicht nass! Ab 6 Jahre (2020/265)
    (Seid ihr mutig genug, euch dem Wettkampf zu stellen? Mut, Geschick und Risikobereitschaft sind gefragt, denn wer zu viel wagt und zuerst ins Wasser plumpst, geht leer aus.)

    Go Gecko Go! Kinderspiel des Jahres 2019 ab 6 Jahren (2020/274)
    Gut getürmt, ist halb geschwommen. Aber Achtung: Brücke in Sicht! Kopf einziehen! Sonst…Platsch! Ein schlaues Spielerlebnis, bei dem die Kleinsten echte Größe zeigen.)

    Geister Falle ab 6 Jahren (2020/130)
    (Spuk-Alaaarm!!! Ein klarer Fall für euch Geisterjäger! Überall spuken freche Geister – und nur ihr könnt sie stoppen. Macht euch bereit und rollt alle gleichzeitig eure Geisterfallen. Wer die meisten Geister fängt, gewinnt diese actionreiche Geisterjagd!)

    Monster Bande: Schnapp den Zwilling! Ab 7 Jahre (2020/263)
    (Beschreib die Monster ganz exakt, damit dein Team die Zwillinge schnappt. Und dann schnell weiter, die Zeit verrinnt – doch halt, der Würfel hat Dinge bestimmt, die zu sagen verboten sind.)

    Lama…Nimms lässig! Spiel des Jahres 2019 ab 8+ Jahre (2020/131
    (Die wichtigste Regel kennt jedes Lama: Lege alle Minuspunkte ab. Werde deine Karten los, um so möglichst keine Chips zu kassieren. Der lässigste Spieler gewinnt.)

    Woche 25/ 2020: NEUE KRIMIS FÜR SCHAURIG SCHÖNEN LESESPASS

    Anni, Friedrich: Der Narr und seine Maschine: Ein Fall für Tabor Süden (2020/125)
    (Tabro Süden hat mit seiner Laufbahn als Polizeibeamter und Privatdetektiv eigentlich abgeschlossen. Doch mit einem Auftrag der besonderen Art, bringt ihn seine Chefin zum letzten Mal dazu, sich auf Personensuche zu machen.)

    Carofiglio, Gianrico: Kalter Sommer: Ein Fall für Maresciallo Fenoglio (2020/167)
    (Ein kalter Sommer, ein verschwundener Junge und ein Mafiakrieg, der außer Kontrolle gerät.Auf wahren Begebenheiten beruhend.)

    Föhr, Andreas: Tote Hand (2020/205)
    (Schwarzhumorig, typisch bayerisch, hoch spannend.)

    Kobr, Klüpfel: Kluftinger (2020/162)
    (Kluftiger wird Großvater. Was für ein Glück. Doch dieses wird getrübt, als ein frisch angehäuftes Grab mit seinem Namen auf dem Friedhof steht. Als kurz darauf eine Todesanzeige für Kluftinger in der Zeitung auftaucht, wird klar, dass es jemand auf ihn abgesehen hat.)

    Lépic, Alex: Lacroix und die toten vom Pont Neuf (2020/123)
    (Drei Tote in drei Nächten. Niemand will etwas gesehen haben. Ein gefundenes Fressen für die Presse, die überzeigt ist, dass ein Serienmörder sein Unwesen treibt.)

    Mayall, Felicitas: Schwarze Katzen: Laura Gottberg ermittelt (2020/203)
    (Ein Kasten mit einer einbetonierten Leiche steht auf der Straße. Sind das die Methoden der Mafia? Oder will jemand eine falsche Spur legen?)

    Neubauer, Ralph: Wut kommt selten allein (2020/124)
    („Er spürte nichts, als es ihm geschah. Auf seiner Netzhaut war das Bild eingebrannt, das er nicht verstanden hatte. Etwas war auf ihn zugeschossen und dann war da nichts mehr. Nur noch das Nichts.“Gibt es einen Mord ohne Motiv?)

    Nesser, Hákan: Mensch ohne Hund: Ein Fall für Inspektor Barbarotti (2020/168)
    (Familie Hermansson hat sich versammelt, um zwei Geburtstage zu begehen. Doch plötzlich verschwinden zwei der Gäste spurlos. Wurden sie Opfer eines Verbrechens?)

    Penny, Louise: Hinter den drei Kiefern: Ein Fall für Gamache (2020/101)
    (Ein idyllisches Dorf, wo es alles gibt was man braucht. Aber am Morgen nach Halloween ist plötzlich alles anders. Mitten im Dorf steht eine düster verkleidete Gestalt. Ein Schatten legt sich über das Dorf. Und eine Leiche wird gefunden.)

    Rendell, Ruth: Der Fremde im Haus (2020/204)
    (Er ist der perfekte Untermieter. Doch dann zeigt er sein wahres Gesicht. Und du kannst ihm nicht entkommen…)

    Und viele mehr…

    Woche 24/ 2020: NEUE TONIES IN DER BÜCHEREI

    Das Toniesystem richtet sich an Kinder ab etwa 3 Jahren.
    Die Bedienung ist denkbar einfach. Die den Kindern aus Erzählungen wohlbekannten Figuren, die liebevoll mit Details versehen sind, haften magnetisch auf der Box. Egal ob Geschichten- oder Musiktonies. Hier ist wohl für jede Gelegenheit und jeden Geschmack etwas dabei.

    Jetzt gibt es bei uns in der Bücherei 9 neue Tonies in unserem neuen Tonie-Regal. Schaut doch einfach mal bei uns vorbei. Bestimmt ist auch für Euch etwas dabei!

    Der Traumzauberbaum  ab 3 Jahren Hörspiel mit Liedern ca. 44 Min.        
    Tilda Apfelkern  ab 3 Jahren Hörspiel ca. 58 Min.

    Mit d. Maus die Welt entdecken ab 3 Jahren Hörspiel mit Liedern ca. 33 Min.

    Kleiner Eisbär   ab 4 Jahren Hörspiel ca. 21 Min.   

    Kosmo & Klax   ab 4 Jahren Hörbuch mit Liedern ca. 77 Min.

    Der kleine Drache Kokosnuss ab 5 Jahren Hörspiel ca. 56 Min.

    Der Räuber Hotzenplotz ab 5 Jahren Hörspiel ca. 50 Min.

    Die Olchis     ab 5 Jahren Hörspiel ca. 33 Min.

    Eine Woche voller Samstage ab 6 Jahren Hörspiel ca. 95 Min.

    Woche 23/ 2020: NEUE TASCHENBÜCHER

    nne: Honigduft und Meeresbrise (2020/211)
    (Ein verlorener Brief, eine längst vergessene Liebe und ein bewegendesFamiliengeheimnis.)

    Cohen Corasanti, Michelle: Der Junge, der vom Frieden träumte (2020/218)
    (Die Geschichte eines palästinensischen Jungen, der in den USA als Wissenschaftler Karriere machte, Zeit seines Lebens aber an der Situation in seiner Heimat leidet.)

    Dillon, Lucy: Das kleine große Glück (2020/213)
    (Wenn du noch einmal anfangen könntest-welche 100 Dinge würdest du aus deinem alten Leben mitnehmen?)

    Gier, Kerstin: Lügen, die von Herzen kommen (2020/327)
    (Die große Liebe gibt es meist nur auf Umwegen.)

    Gier, Kerstin: Für jede Lösung ein Problem (2020/326)
    (Gerri schreibt Abschiedsbriefe an alle, die sie kennt. Lach-Therapie für alle Schwarzseher - oder wenn das Leben es mal wieder nicht so gut mit einem meint.)

    Greaves, Abbie: Hör mir zu, auch wenn ich schweige (2020/214)
    (Frank hat seit sechs Monaten nicht mehr mit seiner Frau Maggie gesprochen. Maggie kennt den Grund dafür nicht. Erst ein einschneidendes Erlebnis, lässt Frank seine Geheimnisse enthüllen.Dies ist die Geschichte einer Liebe, die größer ist, als Worte es sagen können.)

    Hamsun, Knut: Segen der Erde (2020/215)
    (Geschichte von Isak, einem einfachen Bauern, der das karge norwegische Land urbar macht...)

    Musso, Guillaume: Die junge Frau und die Nacht (2020/236)
    (Zwei Menschen verschwinden spurlos. Was geschah in dieser Nacht?)

    O'Donnell, Lisa: Bienensterben (2020/210)
    (Verstörend komische Geschichten dreier verlorener Seelen.)

    Ream, Ashley: 30 Tage und ein ganzes Leben (2020/322)
    (30 Tage die ihr Leben für immer verändern...)

    Roberts, Nora: Sommerglück und Liebesträume (2020/325)
    (Ein unvergesslicher Liebessommer. Heiße Nächte in Mexico und Fänger des Glücks.)

    Zach, Bastian: Tränen der Erde (2020/323)
    (Große deutsche Familiensaga aus der Zeit des Dreißigjährigen Krieges.)

    und viele mehr…

    Woche 22/ 2020: Unser Zeitschriftenangebot in der ONLEIHE

    Unser Zeitschriftenangebot in der ONLEIHE April 2020 (63 Zeitschriften)

    Digitale Angebote und Medien sind bei uns momentan gefragter denn je. Besonders gut angenommen wird in der ONLEIHE das digitale Zeitschriftenangebot, das unseren Kunden 63 Magazine für jedes Alter und aus vielen Bereichen anbietet.

    Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Nutzung um 40 Prozent.

    „Kein Wunder“ findet die Büchereileiterin Franziska van der Schoot, denn die Hefte erschließen stets aktuelle Informationen aus vielen Wissensgebieten und laden zum ausgiebigen Schmökern ein.

    Besuchen Sie doch einmal „Libell-e.de“, unsere ONLEIHE Seite.

    Abenteuer und Reisen

    Adesso

    auto motor und sport

    Basteln mit Kindern

    Barbara

    Berg Welten

    Brigitte

    Bücher magazin

    Brigitte Woman

    Chefkoch

    Chip

    Clever reisen

    connect

    Couch

    Der Pilger

    Der Spiegel

    Digital Photo

    Écoute

    Eltern

    Eltern family

    essen & trinken FjT

    Finanztest

    Focus

    Focus Gesundheit

    Garten Flora

    GEO

    GEO Epoche

    GEO Saison

    GEO Spezial

    GEO Wissen

    GEOlino

    GEOmini

    junge familie

    Land Genuss

    LandIDEE

    LandIDEE Wohnen & Deko

    Living at home

    Mach mal Pause

    Mein Deko- & Bastelspaß

    Mein Land Rezept

    mein ZauberTopf

    Men’s Health

    Merian

    Mollie Makes

    National Geographic

    Neon

    NG Traveler

    Nido

    Outdoor

    P.M. Magazin

    PC Magazin

    Psychologie heute

    Rente & Co. 

    Schöner Wohnen

    Servus in Stadt und Land

    Spotlight

    test

    Verena Stricken

    Vital

    WirtschaftsWoche

    Wohllebens Welt

    Woman’s Health

    ZEIT Wissen

     

     

     

    Woche 21/ 2020: NEUE ROMANE ZUM ABSCHALTEN

    Ahern, Cecelia: Postscript: Was ich dir noch sagen möchte (2020/264)
    (Im Roman verarbeitete Gedanken, was unheilbar Kranke ihren Liebstenmitgeben möchten. Überraschende Fortsetzung des bewegenden Welt-Bestsellers "P.S. Ich liebe dich"

    Burnside, John: Über Liebe und Magie (2020/155)
    (Liebe in allen Schattierungen: Mutterliebe, Verliebt sein, heimliche Liebschaft lassen tief in die menschliche Seele blicken.)

    Klemm, Gertraud: Herzmilch (2020/116)
    (Über die "Ungeheuerlichkeit" eine Frau zu sein. Was tun, wenn der Weg vorgezeichnet ist - sich fügen oder Widerstand leisten? In ihrem Romanerstling beschreibt Gertraud Klemm, wie es ist, ein Mädchen, eine Tochter, eine Schülerin, eine Pubertierende, eine Studentin, eine Geliebte, eine Mutter zu sein.)

    Kürthy von, Ildikó: Es wird Zeit (2020/153)
    (Kurz vor ihrem fünfzigsten Geburtstag verstirbt Judiths Mutter überraschend. Als sie in ihre Heimatstadt fährt, muss sie sich nicht nur mit dem Nachlass ihrer Eltern auseinandersetzen. Eine alte Liebe, ein lange gehütetes Geheimnis und eine wiedergefundene Freundin zwingen Judith dazu, ihr heutiges Leben zu hinterfragen und über ihre eigene Zukunft nachzudenken.)

    Lefteri, Christy: Das Versprechen des Bienenhüters ( 2020/117)
    (Nuri ist Bienenhüter, mit seiner Familie führt er ein Einfaches, aber erfülltes Leben im syrischen Aleppo. Bis das Undenkbare passiert und der Krieg ihr Zuhause erreicht.)  

    Prahs, Madeleine: Die Letzten (2020/176)
    (Ein altes Haus soll abgerissen werden. Von ursprünglich achtzehn Wohnungen sind nur noch drei bewohnt. Drei Mieter weigern sich hartnäckig, den Aufhebungsvertrag zu unterschreiben und auszuziehen.)

    Vanderbeke, Birgit: Alle, die vor uns da waren (2020/128)
    (Ein Aufenthalt auf der irischen Insel Achill-Island verändert die Wahrnehmung der Erzählerin.„Wenn man nicht mehr rückwärts denken kann, kann man schon gar nicht nach vorne denken. Dazu braucht es Zeit. Zeit und Geduld und man muss hören können, was sie sagen. Denn sie sind da. Alle, die vor uns da waren.“)

    Wawerzinek, Peter: Liebestölpel (2020/158)
    (Über den tollpatschigen Versuch, mit der widerspenstischen Sache Liebe klarzukommen.)

             und viele mehr…

    Woche 20/ 2020: NEUE FILME AUF DVD

    DIE WIESE: Ein Paradies nebenan (2020/119; ab 12 J.)
    (Naturwiesen sind Teil der Kulturlandschaft und beherbergen eine ungeheure Fülle unterschiedlichster Lebewesen und Pflanzen, die durch die Intensivierung der Landwirtschaft aber vom Aussterben bedroht sind. Der Film skizziert die enorme Artenvielfalt.)

    GLORIA - Das Leben wartet nicht (2020/174; Sehenswert ab 14 J.)
    (Die Geschichte einer einsamen, lebenshungrigen Mittfünfzigerin (Julianne Moore) in Los Angeles auf der Suche nach einem neuen Fokus, den sie in der Beziehung zu einem ebenfalls geschiedenen Mann zu finden scheint.)

    ROADS (2020/230; Sehenswert ab 14 J.)
    (Ein 18-jähriger Brite strandet mit dem gestohlenen Wohnmobil seines Stiefvaters in der marokkanischen Wüste, wo ihm ein gleichaltriger Flüchtling aus dem Kongo begegnet. Gemeinsam setzen sie die Reise Richtung Europa fort, wo der Brite seinen leiblichen Vater und der Kongolese seinen verschollenen Bruder suchen will.)

    Die GÖTTLICHE ORDNUNG (2020/237; Sehenswert ab 14 J.)
    Anfang der 1970er-Jahre wandelt sich eine Hausfrau aus einem Dorf im Appenzellischen unter dem Einfluss der Debatte um das Frauenwahlrecht in der Schweiz zur sanften Streiterin für die Sache. Doch ihr öffentliches Engagement sorgt sowohl im Dorf als auch in ihrer Ehe für Spannungen.)

    MEIN LEBEN MIT AMANDA (2020/171; Sehenswert ab 14 J.)
    (
    Ein Mittzwanziger aus Paris führt ein Dasein ohne viele Bindungen und Verpflichtungen, bis seine Schwester bei einem brutalen Gewaltakt getötet wird.)

    AD ASTRA: Zu den Sternen (2020/197; Sehenswert ab 14 J.)
    (
    Ein Raumfahrt-Ingenieur der NASA erhält den Geheimauftrag, Richtung Neptun zu fliegen. Dort soll er seinen seit 20 Jahren für tot erachteten Vater aufstöbern, der anscheinend für elektromagnetische Stürme verantwortlich ist, die die Erde bedrohen.)

    Das Mädchen, das lesen konnte (2020/120; Sehenswert ab 14 J.)
    (
    Nach dem Staatsstreich von 1851 werden in einem französischen Alpendorf alle Männer als Anhänger der Republik deportiert. Die zurückgebliebenen Frauen sind fortan auf sich gestellt.)

    So wie du mich willst (2020/170; Sehenswert ab 16 J.)
    (
    Eine Literaturdozentin, die kürzlich von ihrem Mann verlassen wurde, befreundet sich als vorgeblich halb so alte Frau online mit einem jungen Fotografen. Bald führen sie einen regen Gedankenaustausch im Chat und am Telefon, doch bleibt das Versteckspiel nicht ohne psychische Auswirkungen auf die Frau, die sich immer mehr in der Internetbeziehung verliert.)

    Woche 19/ 2020: NEUE DVDs

    SHAUN DAS SCHAF : UFO- ALARM (2020/172; ab 8 J.)
    (
    Die Tiere um das kleine Schaf Shaun werden von einem kleinen außerirdischen Mädchen besucht, dessen Raumschiff in der Nähe abgestürzt ist.)

    PAUL & DIE SCHULE DES LEBENS (2020/206; Sehenswert ab 8 J.)
    (Ein Waisenjunge findet
    Aufnahme bei einer entfernten Verwandten in einem idyllischen Ort in Frankreich. Ein nostalgischer aufwendig ausgestatteter Kinder- und Familienfilm.)

    LOTTA- LEBEN : Alles Bingo mit Flamingo (2010/169, ab 10 J.)
    (In der ersten Verfilmung der Kinderbuch-Reihe setzt ein elfjähriges Mädchen alles daran, auf eine Party eingeladen zu werden, bei der sie nicht willkommen ist.)

    SYSTEMSPRENGER (2020/ 183; Sehenswert ab 14 J.)

    (Deutscher Filmpreis 2020: Der große Sieger mit acht Lolas wurde das Sozialdrama "Systemsprenger", über ein Heimkind, das all seine Betreuer überfordert. Das neunjährige Mädchen verweigert sich so radikal allen Verhaltensnormen, dass es für seine Betreuer schwer wird, überhaupt noch Einrichtungen oder Pflegeeltern zu finden. Ein sorgfältig recherchierter und in den Hauptrollen überragend gespielter Film. Jetzt bei uns schon auf DVD!)

    PARASITE (2020/173; Sehenswert ab 16 J.)

    (Der große "Oscar"- Gewinner 2019:
    Der Sohn einer armen Familie ergaunert sich den Job eines Privatlehrers bei
    einer neureichen Familie und bringt nach und nach seine Angehörigen in dem Haus über der Stadt Seoul unter. Allerdings entpuppt sich der Gegensatz von Arm und Reich, Oben und Unten, Wirt und Parasit im Laufe der Handlung als mehrdeutig, bis ein sintflutartiger Wolkenschauer die Statik der Verhältnisse gänzlich zum Einsturz bringt. Eine gnadenlose Gesellschaftsfarce um eine arme Familie aus Seoul, die sich bei einer Familie aus der Oberschicht unentbehrlich macht und finstere Absichten verfolgt.)

    Woche 14/ 2020: INFOS ZU UNSERER ONLEIHE

    Wie kommen Sie zu unseren Online- Medien?

    In unserer Onleihe können Sie auf über 10.000 e-Books, 3.000 e-Audios und 51 e-Magazine zurückgreifen.

    Mit Smartphone und Tablet

    Am besten mit der App: ONLEIHE

    Mit dem Computer


    Über die Homepage:
    www.libell-e.de

    Mit dem E- Reader
    z.B. Tolino

    Direkt oder Verbindung mit einem Computer



    Einfach unsere Bücherei suchen, beim Benutzernamen die eigene Lesernummer eingeben und beim Passwort die ersten drei Buchstaben des Nachnamens und das Geburtsdatum an einem Stück mit allen Punkten angeben. Herr Maier, der am 28. Februar 1976 geboren ist, gibt also als Passwort an:
    Mai28.02.1976

    Eine ausführliche Beschreibung und Hilfe für die Ausleihe von E-Medien bei unserer Bücherei finden Sie auf der Seite: https://hilfe.onleihe.de/site/on

    Woche 13/ 2020: NEUE INFOS ZUM THEMA CORONA- VIRUS

    Auch wir müssen leider bis auf Weiteres schließen.

    Ihre Leihfristen verlängern sich entsprechend, sodass Sie in dieser Zeit keine Mahngebühren zu befürchten haben.

    Doch wir müssen nicht den Kopf hängen lassen und auf Hörbücher, Bücher und Magazine auch nicht verzichten. Gerade jetzt kommt uns unsere Onleihe zugute!

    LIBELL-E.DE

    Einfach beim Benutzernamen die Lesernummer eingeben und beim Passwort die ersten drei Buchstaben des Nachnamens und das Geburtsdatum an einem Stück mit allen Punkten angeben.

    In unserer Onleihe können Sie auf über 10.000 e-books, 3.000 e-audios und 51 Magazine zurückgreifen.

    Wir wünschen Ihnen in dieser, doch nicht ganz so einfachen Zeit, alles Gute und bleiben Sie gesund! Dies wünscht Ihnen das Team der Roter Bücherei

    Woche 12/ 2020: NEUE SPANNENDE KINDERBÜCHER

    Auer, Margit: Die Schule der magischen Tiere. : 9. Versteinert (2020/73)
    (Die magischen Tiere versteinern in normale Kuscheltiere - und verwandelnsich nicht mehr zurück! Die Klasse ist verzweifelt, Miss Cornfield ratlos

    Auer, Margit: Die Schule der magischen Tiere. : 8. Voll verknallt! (2020/74)
    (Der große Schulball wirbelt Miss Cornfields Klasse völlig durcheinander und Schildkröte He
    nrietta weiß: "Verknallt ist, wenn man einen Knall hat.

    Brandis, Katja: Seawalkers: Bd. 01 : Gefährliche Gestalten (2019/781)
    (Tiago ist nicht glücklich darüber, dass er in seiner zweiten Gestalt ein Hammerhai ist. Jetzt haben viele Angst vor ihm und ziehen sich zurück. Nur Delfinmädchen Shari sucht Kontakt zu ihm. Da bittet Puma-Wandler Carag Tiago um Hilfe.)

    von Vogel, Maja: Die drei !!!: Geheimnis im Spukhotel (2019/785)
    (Die drei!!! übernachten in einem alten Schlosshotel. Doch unheimliche Schritte und andere unerklärliche Phänomene rauben den Detektivinnen den Schlaf. Eine nervenaufreibende Geisterjagd beginnt.)
    und viele mehr…

    Neue „Erstes Lesealter“ Kinderbücher
    Gough, Julian: Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau (2019/685)
    (Die Freundschaft zwischen der freundlichen Bärin und dem mürrischen Hasen hat keinen leichten Start.)

    Maar, Anne: Nele langweilt sich (2019/681)
    (Frisch erzählte Geschichte von geschwisterlicher Verantwortung.)
    und viele mehr…

    Woche 11/ 2020: NEUE BILDERBÜCHER

    Jakobs, Günther: Das ist für dich (2020/118) ab 2 J.
    (Witzige Verwechslungskomödie, in der ein Geschenk durch viele Tierhände wandert und jedes Mal einen anderen Zweck erfüllen soll.)

    Reckers Sandra: In der Stadt : Mein allererstes Wimmelbuch (2020/65) ab 2 J.
    (Wimmelbilder aus dem Kinderalltag. Max und Mia entdecken mit Mama die Stadt.)

    Berner, Rotraut Susanne: Nacht-Wimmelbuch (2020/66) ab 2 J.
    (Herausragendes Wimmel-Bilderbuch, das ganz ohne Text vom nächtlichen Treiben in einer Stadt erzählt.)

    Nordqvist, Sven: Schau mal, was ich kann, Pettersson (2019/807) ab 3 J.
    (Kater Findus kann alles besser als Pettersson. Wirklich alles? Findus wird schon sehen!)

    Vere, Ed: Ganz einfach Löwe (2020/69) ab 3 J.
    (Von einem Löwen, der sich in seiner Andersartigkeit behauptet.)

    Shimokawara, Yumi: Eine Sternschnuppe im Schnee (2020/68) ab 3 J.
    (Hinterlässt eine Sternschnuppe Abdrücke im Schnee? Die Maus weiß es nicht, folgt aber der unbekannten Spur.)

    Herzog, Annette: Das nächste Mal, wenn du verreist (2020/77) ab 4 J.
    (Ein kleiner Elefant muss die lange Zeit bis zur Rückkehr seiner Mama überstehen.)

    Steffensmeier, Alexander: Ein Platz nur für Lieselotte (2020/58) ab 4 J.
    (Lieselotte will sich eine gemütliche Höhle für sich alleine einrichten, da ist sie aber nicht die Einzige.)

    Baltzer, Hans: Hinterm Zirkuszelt (2020/57) ab 5 J.
    (In schöner Reimform wird den Kindern das Leben hinterm Zirkuszelt näher gebracht.)  und viele mehr…

    Neue Sachbücher für Kinder

    Suess, Anne: Das große Verkehrsbuch (2019/832)
    (Dieses Verkehrsbuch vermittelt in anschaulichen Bildern und klaren, leichtverständlichen Texten das richtige und sichere Verhalten auf dem Gehweg, an der Ampel, an der Bushaltestelle oder am Zebrastreifen.)

    Bampton, Bob: Mein großes Buch vom Bauernhof (2019/836)
    (Szenisches Bilderbuch mit Informationen rund um die Arbeit auf einem Bauernhof während den vier Jahreszeiten. Ab 3 J.)  und viele mehr…

    Woche 10/ 2020: NEUE SACHBÜCHER

    Rübel, Doris: Wieso? Weshalb? Warum?: Tiere und ihre Kinder (2019/834)
    (Die Sachbuchreihe ab dem Kindergartenalter: Wissenswertes über Tiere und ihre Kinder.)

    Eberhard Irmgard / Erne Andrea: Wieso? Weshalb? Warum?: Alles über Pferde und Ponys (2019/833)
    (Interaktives, informatives Sachbuch für alle Pferdefreunde.)

    Hahnemann, Katrin: Jane Goodall: Wer ist das? (2012/828)
    (Ein anspruchsvolles Porträt einer faszinierenden Wissenschaftlerin und Kämpferin für Tierrechte und Naturschutz.)

    Schöber Ulrike: 1000 Tierbabys (2019/838)
    (Fantastische Farbaufnahmen zeigen 1.000 Tierbabys aller Kontinente aus nächster Nähe in ihren natürlichen Lebensräumen.)

    Weller-Essers, Andrea: WAS IST WAS: Unser Körper: von Ader bis Zwerchfell (2019/827)
    (Unser Körper ist ein wahres Wunderwerk: Muskeln, Sehnen und Nerven arbeiten eng zusammen. Entdecke den menschlichen Körper - von Kopf bis Fuß.)

    Wawra, Ursula: Wawra´s Naturbuch: Entdecken, erleben, staunen und verstehen (2019/488)
    (Ein Entdeckerbuch über Vögel, Säugetiere, Reptilien und Amphibien.)

    Scharmacher-Schreiber, Kristina: Wie viel wärmer ist 1 Grad : Was beim Klimawandel passiert (2019/826)
    (Wenn sich das Klima auf der Erde um 1 Grad Celsius erwärmt, kann denn das so schlimm sein. Ein großartiges Buch für Kinder ab 7 Jahren, das zeigt, wie jeder unsere Erde schützen kann. Ein Sachbuch, das alle Kinder interessiert.)

    Baur Manfred: WAS IST WAS: Klima: Eiszeiten und Klimawandel (2019/829)
    (Klimaforschung, Treibhauseffekt, Kohlenstoffkreislauf - in diesem WAS IST WAS Band dreht sich alles um das Klima.)

    Arthus- Bertrand Yann: Dünnes Eis: was braucht die Welt, damit sie hält? (2019/828)
    (Luftaufnahmen zeigen unsere "zerbrechliche" Erde.)

    Guinness World Records 2020 (2019/837)
    (Tausende unglaubliche neue Rekorde.)

    Woche 9/ 2020: NEUE JUGENDBÜCHER

    Armentrout, Jennifer L.: Revenge - Sternensturm (2020/94)
    (Vier Jahre nach der verheerenden Invasion der Lux sind die Außerirdischen nun Teil der Bevölkerung.)

    Bach, Tamara: Vierzehn (2019/534)
    (Ein Roman um Freundschaft, Liebe, Familie und das Erwachsen-werden der vierzehnjährigen Beh.)

    Bronsky, Alina: Und du kommst auch drin vor (2020/91)
    (Die Lektüre eines Buches stellt Kims Leben auf den Kopf. Alles, was die Autorin liest, scheint von Kim zu handeln.)

    Czapnik, Dana: Ich werde fliegen (2020/92)
    (Lucy Adler ist anders als die anderen Mädchen. Statt zu Hause vor dem Spiegel verbringt sie ihre Zeit lieber unter Jungs auf dem Basketballplätzen ihrer Heimatstadt New York. Lucy hat jedoch ein riesigesProblem ... sie ist bereits seit Urzeiten in Percy verliebt...)

    Eschbach, Andreas: Ultramarin (2020/98)
    (Saha muss König Hohe-Stirns teuflischen Plan vereiteln, der sowohl die Menschheit als auch die Submarines vernichten könnte.)

    Funke, Cornelia: Das Labyrinth des Fauns (2019/774)
    (Spanien, 1944: Ofelia zieht mit ihrer Mutter in die Berge, wo ihr neuer Stiefvater mit seiner Truppe stationiert ist.)

    Herrick, Steven: Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen (2019/532)
    (In freier Versform erzählt ein Vierzehnjähriger vom harten Weg zum Erwachsenwerden in den australischen Outbacks. Nominierung Deutscher Jugendliteratur Preis)

    Leuchtenberg, Cleo: I love you heißt noch lange nicht ich liebe dich (2020/93)
    (Liebesgeschichte in der Welt von Schauspiel und Synchronstudio.)

    Morosinotto, Davide: Verloren in Eis und Schnee (2020/95)
    (Russland 1941. Die Belagerung durch die Deutschen steht bevor, sodass die Zwillinge Nadja und Viktor Leningrad verlassen müssen. Am Bahnhof verlieren sie sich. Während Viktor seine Schwester sucht, kämpft diese nahe der Front ums Überleben. Beide schildern ihre Erlebnisse in Tagebucheinträgen.)

    Paolini, Christopher: Die Gabel, die Hexe und der Wurm Band 1: Eragon (2019/744)
    (Ein Wanderer und ein verfluchtes Kind; Zaubersprüche und Magie; und natürlich Drachen. Willkommen zurück in Eragons Welt!)

    Poznanski, Ursula: Erebos 2 (2019/775)
    (Erebos ist zurück und hat dazugelernt. Als Nick auf seinem Smartphone ein vertrautes Icon in Gestalt eines roten E entdeckt, glaubt er zuerst an einen Zufall.)

    Thomas, Angie: The hate u give (2020/89)
    (Als ihr bester Freund Khalil vor ihren Augen von einem Polizisten erschossen wird, muss Starr sich entscheiden: Wird sie schweigen oder ihre Stimme erheben?  Dazu haben wir in der Bücherei den gleichnamigen Film (2019/628))  

                    • und viele mehr…

    Woche 8/ 2020: NEUE TASCHENBÜCHER

    Hayali, Dunja: Is' was, Dog?: Mein Leben mit Hund und Haaren (2020/81)
    (Warmherzig und mit einem Happen Ironie schildert sie in ihrem Buch die kuriose Welt der Vierbeiner und Hundehalter.)

    Herzog, Katharina: Der Wind nimmt uns mit (2020/7)
    (Das Leben ist eine Reise. Nimm nicht zu viel Gepäck mit.)

    Jaud, Tommy: Der Löwe brüllt (2020/11)
    (Ein Mann mittleren Alters soll dem Burnout vorbeugen - der Club-Urlaub zusammen mit seiner verwitweten Mutter ist dafür jedoch wenig
    geeignet.)

    Kaiser, Vea: Blasmusikpop oder wie die Wissenschaft in die Berge kam (2020/10)
    (Ein furchtlos und frisch erzähltes Dorfepos....)

    Pásztor, Susann: Ein fabelhafter Lügner (2020/5)
    (Ein herrlich erfrischendes und liebenswertes Familienportrait...)

    Ragde, Anne B.: Sonntags in Trondheim (2020/8)
    (Ein alter Hof am Meer und eine junge Erbin, die es wissen will.)

    Riley, Lucinda: Die Mond Schwester (2020/12)
    (Die Sonne Andalusiens, das Feuer des Flamencos und eine junge Frau, die nach den Sternen greift...)

    Stapley, Marissa: Ein Leben lang lieben (2020/6)
    (Für Helen und ihre Töchter stehen Entscheidungen an, die sie vor große Herausforderungen stellen.)

    Stelling, Anke: Bodentiefe Fenster (2020/9)
    (Sandra hat Angst, wie ihre Mutter zu werden. Dabei sollte Sandras Generation doch alles besser machen. Gegenwartsliteratur im buchstäblichen und besten Sinn.)

    Swan, Karen: Winter-Glücksmomente (2020/79)
    (Weihnachtszeit in London: Funkelnde Lichter, tanzende Schneeflocken und köstliche Düfte-für viele ist es die schönste Zeit des Jahres…)

    Webb, Katherine: Das Versprechen der Wüste (2020/82)
    (Der ferne Orient, die Weite der Wüste, ein Traum, der zum Verhängnis wird.)

    und viele mehr…

    Neue Taschenbücher Heimatromane

    Waidacher Toni: Der Bergpfarrer Nr. 1: Vronis Sehnsucht nach der Heimat : Intrigen um Tobias / Du bist mein ganzes Glück (2019/841)

    Waidacher Toni: Der Bergpfarrer Nr. 8: Die Brüder vom Tannenhof : Hochzeitsglocken für Elena / Nur eine Sommerliebe? (2019/839)
    (Pfarrer Trenker erhielt den Spitzname "Der Bergpfarrer" durch seine vielen Bergtouren. Wenn es ziemlich brenzlig wird in St. Johann erhält der Bergpfarrer tatkräftige Unterstützung von seinem jüngeren Bruder, der Polizist im Alpendorf ist.)

    Woche 7/ 2020: NEUE ROMANE ZUM ENTSPANNEN

    Albom, Mitch: Wer im Himmel auf dich wartet (2019/847)
    (Bei der Hochzeitsreise eines jungen Paares stürzt der gecharterte Ballon ab und das Paar ist lebensgefährlich verletzt.)

    Cognetti, Paolo: Sofia trägt immer Schwarz (2019/819)
    (Nach einem Suizidversuch versucht die 16-jährige Sofia, sich von ihren Eltern zu lösen und Schauspielerin zu werden.)

    López Rubio, Susana: Das schönste Mädchen Havannas (2019/610)
    (Glanz und Korruption Havannas der 1950er Jahre.)

    Maqsoodi, Mahbuba: Der Tropfen weiß nichts vom Meer: eine Geschichte von Liebe, Kraft und Freiheit: mein afghanisches Herz (2019/822)
    (Die außergewöhnliche Geschichte einer Frau, die nach dem durch Terroristen verursachten Mord an ihrer Schwester ihre Heimat verlassen muss und in Deutschland eine neue Heimat findet.)

    Stanisic, Sasa: Herkunft ( 2019/816)
    (Autobiografisch geprägte Erzählung über das Verlassen der Heimat und dasBeheimaten am neuen Ort. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2019)   

    Vuong, Ocean: Auf Erden sind wir kurz grandios (2019/845)
    (Eine Reise in die Vergangenheit des Vietnamkrieges und seiner Folgen für die Nachkommen.)

    Weiler, Jan: Kühn hat Hunger (2019/820)(Kommissar Martin kühn muss nicht nur einen besonders brutalen Mord aufklären, er leidet auch an einer selbstauferlegten Diät.)

             und viele mehr…

    Woche 6/ 2020: NEUE FILME AUF DVD

    EIN BECKEN VOLLER MÄNNER (2019/805) ab 14 Jahre
    (Ein depressiver Mann ohne Arbeit schließt sich einer Synchronschwimmer-Gruppe an. Großes Ziel des Teams: die Weltmeisterschaft!)

    EIN GANZ GEWÖHNLICHER HELD (2019/843) ab 14 Jahre
    (Warmherziges Sozialdrama. Im eiskalten Winter besetzen Obdachlose eine Bibliothek, weil die Obdachlosenheime überfüllt sind. Ein Bibliothekar steht ihnen zur Seite.)

    UNSERE GROSSE KLEINE FARM (2020/62) ab 14 Jahre
    (Ein Paar in Los Angeles beschließt, eine biodynamische Farm zu gründen, obwohl es mit Landwirtschaft bislang nichts am Hut hatte. Mit optimistischer "Do it yourself"-Attitüde macht es sich ans Werk.)

    BREAKTHROUGH : Zurück ins Leben (2020/64) ab 14 Jahre
    (2015 bricht ein 14-jähriger auf einem zugefrorenen See ein und wird von den Ärzten für Tot erklärt - um dann doch ins Leben zurückzukehren. Hat ihn der tiefe Glauben seiner Mutter gerettet? Ein christliches Drama nach realen Ereignissen.)

    Ein GAUNER & GENTLEMAN (2020/002) ab 14 Jahre
    (Ausgezeichnet mit dem Preis der Jury bei den Filmfestspielen Cannes 2018.
    Die Geschichte eines alten Ganoven im ländlichen Texas der 1980er-Jahre, der nonchalant und nicht ohne Mitgefühl für seine Opfer Banken ausraubt und 17 Mal aus Gefängnissen ausgebrochen ist...)

    CAPERNAUM : Stadt der Hoffnung (2020/001) ab 14 Jahre
    (Ausgezeichnet mit dem Preis der Jury bei den Filmfestspielen Cannes 2018.Dokumentarisch anmutender Spielfilm über einen zwölfjährigen Straßenjungen aus einem Armenviertel in Beirut, der bei einer Flüchtlingsfrau aus Äthiopien Unterschlupf findet und sich um deren kleinen Jungen kümmert...)       

    und viele mehr…

    Woche 5/ 2020: NEUE TONIES IN DER BÜCHEREI

    Blättle02

    Jetzt gibt es bei uns in der Bücherei 15 neue Tonies in unserem neuen Tonie-Regal.
    Schaut doch einfach mal bei uns vorbei. Bestimmt ist auch für Euch etwas dabei!

    Woche 4/ 2020: NEUE HÖRBÜCHER FÜR KINDER

    Steffensmeier, Alexander: Lieselotte und der verschwundene Apfelkuchen (2019/753) ab 3 J.
    (Inszenierte Lesung mit vielen Liedern um die Kuh Lieselotte und einenverschwundenen Apfelkuchen.)

    Springer, Thomas: Onno & Ontje: Der größte Freund der Welt (2019/755) ab 3 J.
    (Onno und Ontje kümmern sich um einen gestrandeten Wal.)

    Siegner, Ingo: Der kleine Drache Kokosnuss : reist durch die Zeit (2019/470) ab 5 J.
    (Drei spannende Abenteuer in einer Box: Der kleine Drache Kokosnuss bei den Dinosauriern; Der kleine Drache Kokosnuss reist in die Steinzeit;
    Der kleine Drache Kokosnuss und das Geheimnis der Mumie)

    Schmachtl, Andreas H.: Snöfrid aus dem Wiesental (2019/466) ab 5 J.
    (Snöfrid hatte sich auf ein ruhiges Leben im Wiesental gefreut, da gibt es Ärger mit seinen Nachbarn.)

    Dietl, Erhard: Die Olchis : im Land der Riesenkraken (2019/467) ab 5 J.
    (In ihrem neuen Abenteuer reisen die Olchis mit Brauseweins Zeitmaschine ins Jahr 1604. Im chinesischen Teufelsmeer gehen sie auf Schatzsuche und bekommen es mit gefährlichen Riesenkraken und Piraten zu tun.)

    Kuenzler, Lou: Holly Hexenbesen (2019/751) ab 7 J.
    (Die von ihrer bösen Hexentante Tollkraut in die "normale" Welt ausgeflogene Junghexe Holly und ihre neue Freundin Esme geraten während eines gemeinsamen Besenritts gegen ihren Willen zurück in Hollys Heimat, das Reich der Hexen. Das kann ja nicht gut gehen ...)

    Muser, Martin: Kannawoniwasein! (2019/752) ab 8 J.
    (Jola hat Finn eingeladen, die Sommerferien in Polen zu verbringen, bei ihren Großeltern auf dem Land. Mit einem selbstgebauten Floß geht es auf große Fahrt, zusammen mit dem Jungen Antek und seinem dreibeinigen Hund.)

    Dann, Colin: Als die Tiere den Wald verließen (2019/434) ab 8 J.
    (Ein Neubauprojekt der Menschen bedroht den Thalerwald: Bäume werden gefällt, der Teich wird zugeschüttet, und das Trinkwasser wird knapp. Die Tiere müssen ihre Heimat so schnell wie möglich verlassen und sich ein neues Zuhause suchen.)

    Hein, Sybille: Luca & Ludmilla (2019/754) ab 8 J.
    (Die Hexe Ludmilla versucht verzweifelt, den Fluch der unheimlichen Dreiwarzigkeit abzuwenden. Für die Wirksamkeit des Zaubertrankes benötigt sie 8 Tropfen Kinderblut.)

    Sol, Mira: Die drei !!! Fall 59 : Das geheime Parfüm (2019/468) ab 10 J.
    (Eine neue Parfümerie hat in der Stadt eröffnet und in dem Geschäft geschehen unheimliche Dinge.)

    von Vogel, Maja: Die drei !!! Fall 60 : Liebes-Chaos (2019/469) ab 10 J.
    (Franzis Mathelehrer hat ein Geheimnis mit zweien ihrer Mitschüler. Was haben die drei zu verbergen?)

    Fletcher, Susan: Die Reise des weißen Bären (2019/759) ab 10 J.
    (Bergen im Jahr 1252: Der 12-jährige Arthur bekommt den Auftrag, eine Eisbärin, die der norwegische König dem König von England schenken will, auf dem Schiffstransport nach London zu versorgen. Auf der gefährlichen Reise entwickelt sich zwischen den beiden eine enge Beziehung.)

    Woche 3/ 2020: NEUE SPIELE für dunkle Abende

    Miteinander spielen ist wichtig für Kinder und Erwachsene!

    Egal, wie alt Ihr Kind ist: Nehmen Sie sich immer wieder die Zeit, mit Ihrem Kind zu spielen und sich ganz auf das Spiel Ihres Kindes einzulassen. Davon profitieren beide, Eltern und Kinder. Denn das gemeinsame Spielen ist eine große Chance, etwas zusammen zu erleben, sich auszutauschen sowie Aufregung und Freude zu teilen.

    Piratenabenteuer: Eine aufregende Verfolgungsjagd (2019/570)
    (Als kleine Seefahrer die Pirateninsel umrunden. Achtung! Der schwarze Pirat versucht die Boote der Spieler zu fangen. Gewonnen ist das Spiel nur, wenn jedes Boot im Hafen ankommt. Gemeinsam spielen - gemeinsam gewinnen, eine kooperative, aufregende Verfolgungsjagd für
    2 bis 4 Spieler ab 5 Jahren.)

    Regenbogen-Land: Ein perfekter Farbenwettlauf (2019/569)
    (Der Regenbogen hat seine Farben verloren! Gelingt es den Spielern, dem verblassenden Regenbogen seine Farben zurückzugeben, haben sie gemeinsam gewonnen.Gemeinsamen spielen, gemeinsam gewinnen, ein packender Farbenwettlauf für 2 bis 6 Spieler ab 4 Jahren.)

    Fabulantica (2019/515)
    (Hokuspokus, Saus und Braus, bring mich schnell zum Hexenhaus! Da ist dem Zauberschüler in Fabulantica, beim Zaubern etwas schief gegangen. Das Abenteuerspiel mit liebenswerten Heldinnen und Helden aus der Welt der Märchen, auf der Nominierungsliste Kinderspiel 2019. Für 2 bis 5 Spieler ab 6 Jahren.)

    Regenbogenland (2019/789)
    (Am Ende des Regenbogens steht ein Topf mit Gold. Aber nur die Magier wissen, wie man über den Regenbogen kommt. Wer entdeckt die guten Magier und geht den richtigen Weg über den Regenbogen? Für 2 bis 4 Spieler ab 4 Jahren.)

    Hamsterbande…ein kooperatives Sammelspiel (2019/809)
    (Die Hamster tollen durch den Bau, toben durchs Laufrad und flitzen hin und her. Wenn alle Karotten, der Klee und die Getreideähren in die richtigen Vorratsräume gebracht wurden, seid ihr die beste Hamsterbande weit und breit.Ein wuseliges Sammel -und Kooperationsspiel mit beweglichen Elementen, für 1 bis 4 Spieler ab 4 Jahren.)

    Bauernhof Bande (2019/514)
    (Die Tierkinder auf Fridolins Bauernhof brechen zu einer Entdeckertour auf. Mit Würfelglück lockt ihr die Tiere zurück. Ein kooperatives Würfel - Lauf- Spiel für 2 - 4 Tierfreunde ab 4 Jahren.)

    Batanimo (2019/567)
    (Welches Tier ist größer und stärker? Sind zwei Tiere gleich groß, dann gibt es "Streit". Wer die meisten Karten sammelt ist der Gewinner. Ein unterhaltsames informatives Kartenspiel schon für die Kleinsten; für 2 bis 4 Spieler ab 3 Jahren.)

    Woche 2/ 2020: NEUE KRIMIS ZUM JAHRESBEGINN

    Kärger, Walter Christian: Das Flüstern der Fische (2019/746)
    (Madlener beißt sich durch und löst einen eigentlich unlösbaren Altfall. Alsjedoch eine aufsehenerregende Mordserie die Region erschüttert, muss Madlener weitere Tote befürchten...)

    Förg, Nicola: Das stille Gift (2019/747)
    (Ein Teil einer künstlichen Hüfte, das zwei Touristen aus einem Güllefass wie ein Katapult um die Ohren fliegt, ist der Auslöser für die Suche nach einem lange verschwundenen Mann.)

    Nesser, Håkan: Der Verein der Linkshänder (2019/768)
    (Kommissar Van Veeteren und Inspektor Barbarotti ermitteln in einem alten Mordfall unter Mitgliedern des Vereins für Linkshänder.)

    Eichbaum, Anja: Inselcocktail (2019/715)
    (Vier Frauen reisen nach Norderney, um Johannes zu treffen: ihren Chatpartner aus dem Internet. Während sie ihren Dates entgegenfiebern, zieht ein schwerer Herbststurm auf. Ausgerechnet jetzt findet sich eine Leiche am Strand.)

    Hammesfahr, Petra: Das Mädchen Jannie (2019/772)
    (Ein Waisenmädchen scheint eine neue Familie gefunden zu haben - doch sie schwebt in höchster Gefahr.)

    Nesbø, Jo: Messer ; ein Fall für Harry Hole (2019/769)
    (Harry Hole muss den Mörder seiner eigenen Frau suchen.)

    Silva, Daniel: Der russische Spion (2019/771)
    (Der Agent Gabriel Allon und sein Team überwachen zusammen mit dem MI6 einen russischen Überläufer in Wien. Kurz bevor der Mann das geplante Safehouse erreichen kann, wird er erschossen.)

    Suter, Martin: Allmen und der Koi (2019/770)
    (Neuer Fall für den "Edel-Detektiv" Johann Friedrich von Allmen. Allmen und seine Crew finden diskreten Zutritt zur abgeschirmten Welt der Insel-High-Society und bekommen Einblick in eine kuriose Sammlerleidenschaft.)

    Woche 51/ 2019: NEUE SACHBÜCHER

    Thunberg, Greta: Szenen aus dem Herzen: Unser Leben für das Klima (2019/616)
    (Die junge Klimaaktivistin, die die Mächtigen das Fürchten lehrt - dies ist Gretas ganz persönliche Geschichte und die Ihrer Familie.)

    Gangerl Clemens: Der Paradiesjäger : Für immer ausgestiegen (2019/814)
    (Ein inspirierendes Werk mit 56 Farbfotos für Aussteiger und die, die davon träumen, für Segler und Meeresliebhaber sowie für Abenteuerhungrige und Individualreisende.)

    Jahn, Ellen: Diabetes Typ 2: Wie Sie gezielt gegensteuern (2019/798)
    Zuckerkrank-und nun? Die Diagnose Diabetes bedeutet nicht, dass es nun mit einem genussreichen Leben vorbei ist. Dieser Ratgeber unterstützt Sie, Ihr Leben positiv zu verändern.

    Oliver, Jamie: Veggies: Einfach Gemüse, Einfach lecker (2019/797)
    (116 geniale Rezepte rund um den Globus Ob Vegetarier, Flexitarier oder einfach Gemüse-Fan.
    Die Gerichte lassen vergessen , dass sie ohne Fleisch auskommen.)

    Zepp, Achim: Bildstock und Biotech Kirchen und Krane: Der Landkreis Biberach (2019/808)
    (12 Autoren erzählen fundiert und flott geschrieben über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Landkreises Biberach.

    Woche 50/ 2019: NEUE ROMANE

    Allende, Isabel: Dieser weite Weg (2019/609)
    (Das Schicksal eines unfreiwilligen Paares zwischen Spanien und Chile.)

    Beckerhoff, Florian: Sommer bei Gesomina (2019/600)
    (Der zwölfjährige Jona bringt neues Leben in die Nachbarschaft von Gesomina, bei der er die Sommerferien verbringt.)

    Darer, Harald: Blaumann (2019/601)
    (Die frühere Arbeitswelt der kleinen Leute.)

    De Rosnay, Tatiana: Fünf Tage in Paris (2019/607)
    (Die Seine überschwemmt Paris und versetzt eine Familie in den Ausnahmezustand.)

    Enia, Davide: Schiffbruch vor Lampedusa (2019/611)
    (Eindringlicher Bericht über Leben und Sterben von Flüchtlingen auf Lampedusa.)

    Glanz, Berit: Pixeltänzer (2019/602)
    (Ein zufälliger Onlinekontakt verwickelt eine junge Programmiererin in einen inspirierenden virtuellen Austausch über die Geschichte einer ungewöhnlichen Künstlerin.)

    Grill, Andrea: Cherubino (2019/727)
    (Roman über weibliche Selbstbestimmung zwischen Nachwuchs und Männern in der Künstlerwelt der Oper.)

    Leo, Maxim: Du bleibst mein Sieger, Tiger (2019/726)
    (Trost für Alterspubertierende.)

    Salem, Gérard: Du wirst an dem Tag erwachsen, an dem du deinen Eltern verzeihst (2019/608)
    (Eine zerstrittene Familie findet durch briefliche Kommunikation wieder zusammen.)

    Sæterbakken, Stig: Durch die Nacht (2019/606)
    (Als der achtzehnjährige Sohn einer Zahnarztfamilie Selbstmord begeht, droht es die Familie zu zerreißen.)

    Schweikert, Ruth: Tage wie Hunde (2019/603)
    (Die Autorin erzählt in ihrem neuen Buch von der eigenen Brustkrebserkrankung.)

    Stelling, Anke: Fürsorge (2019/725)
    (Die Tänzerin Nadja beschließt, erstmals seit der Geburt ihres Sohnes Mario, den ihre Mutter aufgezogen hat, beide zu besuchen.)

    Woche 49/ 2019: NEUE DVDs FÜR JEDES ALTER

    MIA UND DER WEISSE LÖWE (2019/625; ab 14 J.)
    (Eine junge Engländerin wächst auf einer Farm in Südafrika zusammen mit einem weißen Löwenbaby auf, bis aus dem flauschigen Wollknäuel ein mächtiges Raubtier geworden ist.)

    DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT (2019/626; ab 14 J.)
    (Ruhrgebiet 1972: Der 9-jährige Hans-Peter Kerkeling wächst in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft auf.)

    SWEETHEARTS (2019/749; ab 14 J.)
    (Eine Juwelendiebin nimmt eine liebenswerte Chaotin als Geisel, die den Ablauf des Coups stört, der Kidnapperin aber auch bald ans Herz wächst.)

    WIE GUT IST DEINE BEZIEHUNG? (2019/750; ab 14 J.)
    (Ein Programmierer will die Qualität seiner Partnerschaft überprüfen und gerät dabei in Teufels Küche.)

    THE HATE U GIVE (2019/628; ab 14 J.)
    (Ein 16-jähriges afroamerikanisches Mädchen aus einer bürgerlichen Familie wird Zeugin, wie ihr ebenfalls schwarzer Freund bei einem Verkehrsdelikt von einem weißen Polizeioffizier erschossen wird.)

    BEN IS BACK (2019/708; ab 14 J.)
    (Ein drogenabhängiger junger Mann kehrt an Weihnachten überraschend nach Hause zurück, was für Spannungen innerhalb der Patchwork-Familie sorgt.)

    THE SISTERS BROTHERS (2019/645; ab 14 J.
    (Die Geschichte zweier ungleicher Brüder, die während des Goldrausches von 1851 für einen skrupellosen Auftraggeber als Kopfgeldjäger arbeiten.)

    THE FAVOURITE - INTRIGEN UND IRRSINN (2019/624; ab 16 J.)
    (Die britische Königin Anne Stuart folgt den Ratschlägen der Herzogin von Marlborough bis sich eine junge Zofe anschickt, die neue Favoritin der Königin zu werden.)

    Woche 48/ 2019: NEUE DVDs für jedes Alter

    KOMMISSAR GORDON & Buffy (2019/623; ab 6 J.)
    (
    Wenn im Wald ein Verbrechen passiert, rufen alle nach der alten Kröte Gordon. Doch die will ihren Job an die Maus Buffy abgeben. Krimi-Geschichten aus Schweden, für die Jüngsten, warmherzig, liebenswert und immer auf der Hut vor fiesen Vorurteilen.)

    DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS: Auf in den Dschungel (2019/622; ab 6 J.)
    (Zweite Adaption der Kinderbuchreihe um einen kleinen Feuerdrachen, in dem drei befreundete Tiere auf einer exotischen Insel aufregende Abenteuer mit seltsamen Wasserdrachen und einer gefräßigen Schlingpflanze erleben...)

    ALADDIN (2019/728; ab 8 J.)
    (Der aufgeweckte Straßendieb Aladdin soll für den machthungrigen Großwesir des Sultans eine verzauberte Lampe aus einer Wunderhöhle holen, die ihm dann jedoch selbst von Nutzen ist.)

    ROCCA verändert die Welt (2019/729; ab 8 J.)
    (Eine aufgeweckte Elfjährige meistert problemlos ein Leben auch ohne Erwachsene, als ihr alleinerziehender Vater als Astronaut ins All fliegt und ihre Oma nach einem Unfall ins Krankenhaus kommt.)

    Royal CORGI: Der Liebling der Queen (2019/730; ab 8 J.)
    (Der verhätschelte Lieblingshund der britischen Königin fällt einer Intrige zum Opfer und landet in einem Tierheim. Mit einer Bande von Straßenkötern macht er sich jedoch alsbald daran, seinen angestammten Platz im Buckingham-Palast zurückzuerobern.)

    DUMBO (2019/620; ab 10 J.)
    (Tim Burtons mit großem Aufwand realisierte Real-Neuverfilmung des Trickfilmklassikers aus dem Jahr 1941 um einen kleinen Elefanten mit übergroßen Ohren und der Fähigkeit zu fliegen.)

    UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE: Krass, mich gibt's doppelt (2019/745; ab 10 J.)
    (Ein zehnjähriger Junge will sich in der Schule nicht anstrengen und erschafft mit Hilfe eines magischen Spiegels einen Doppelgänger, der für ihn alle leidigen Pflichten erledigt.)

    SUPER JACK und Bruder Langohr (2019/621; ab 10 J.)
    (Ein achtjähriger Junge, der sich sehnlich einen kleinen Bruder wünscht, ist zutiefst enttäuscht, als er erfährt, dass seine Mutter und ihre Lebenspartnerin zusammen keine Kinder bekommen können.)

    OSTWIND: Aris Ankunft (2019/636; ab 12 J.)
    (Dritte Fortsetzung der "Ostwind"-Reihe, in der eine unangepasste Vollwaise in die Fußstapfen der bisherigen Protagonistin tritt und in dem nach einem dramatischen Ereignis traumatisierten Hengst auf einen Seelenverwandten trifft.)

    Woche 47/ 2019: NEUE SACHBÜCHER Biografien & Praktisches

    Freudenthal, Lars: Panoramawege für Senioren: 33 aussichtsreiche Höhenwanderungen (2019/762)
    (33 Höhenwanderungen mit bequemen Wegen, gemütlicher Einkehr, Aufstiegshilfen wie Seilbahn oder Lift, auch für Rollstuhl geeignet.)

    Metz, Ingola: Auszeit für mich: 25 Genusstouren für Frauen im Allgäu (2019/763)
    (Wandern im Allgäu mit allen Sinnen: Bewegung, Entspannung, Meditation.)

    Kern, Simone: Der antiautoritäre Garten: Gärten, die sich selbst gestalten (2019/677)
    (Gärten gestalten mit selbst-versamenden und "vagabundierenden" Pflanzen.)

    Wohlleben, Peter: Gebrauchsanweisung für den Wald (2019/637)
    (Der Wald, das unbekannte Wesen. Querfeldein, Tiere beobachten, ab in die Pilze, Blitz und Donner, nachts unterwegs…)

    Falter Verlag Lebensart: Gut für dich und mich
    (
    Wie Biodiversität unsere Gesundheit fördert.)

    Adler, Yael: Haut nah : Alles über unser größtes Organ (2019/639)
    (Unser vielseitigstes Organ von einer kompetenten Dermatologin verständlich erklärt.)

    Yong, Ed: Winzige Gefährten: Wie Mikroben uns eine umfassendere Ansicht vom Leben vermitteln (2019/640)
    (Über Entdeckung und Entwicklung der überall vorkommenden Mikroben und ihren Einfluss auf das gesamte Leben auf der Erde.)

    Hawking, Stephen: Eine kurze Geschichte der Zeit (2019/638)
    (Origineller Versuch einer einheitlichen Theorie des Universums ohne mathematischen Ballast.)

    Hose, Burkhard: Aufstehen für ein neues Wir! (2019/289)
    (Plädoyer für einen Dialog mit Geflüchteten.)

    Devine, Megan: Es ist okay, wenn du traurig bist (2019/251)
    (Warum Trauer ein wichtiges Gefühl ist und wie wir lernen weiterzumachen.)

    Revedin, Jana: Jeder hier nennt mich "Frau Bauhaus": Das Leben der Ise Frank (2019/614)
    (Ise Franks Weg an der Seite von Walter Gropius.)

    Kohlmaier, Rita: "Ich habe etwas zu sagen": Frauen, die das Wort ergreifen (2019/617)
    (Kurzporträts von Frauen, die sich weltweit gegen Unterdrückung, Gewalt und sexuelle Ausbeutung zur Wehr setz(t)en.)

    Gornick, Vivian: Ich und meine Mutter (2019/618)
    (Schon als Kind spürt Vivian Gornick bei ihrer Mutter eine blinde Wut über deren Schicksal als Hausfrau.)

    Woche 46/2019:

    „tonies®“ in der Bücherei

    In viele Kinderzimmer sind sie bereits eingezogen – die bunten Tonieboxen mit den kleinen magnetischen Figuren, den so genannten Tonies, mit denen die Boxen gesteuert beziehungsweise zum ‚Tönen‘ gebracht werden.


    Das Toniesystem richtet sich an Kinder ab etwa 3 Jahren. Die Bedienung ist denkbar einfach. Die den Kindern aus Erzählungen wohlbekannten Figuren, die liebevoll mit Details versehen sind, haften magnetisch auf der Box.

    Wird eine Tonie- Figur auf eine mit einem WLAN-Netzwerk verbundene Box gestellt, erkennt diese ihn anhand des integrierten Chips, lädt die entsprechenden Audiodateien über das WLAN aus der Tonie-Cloud herunter und speichert sie. Nimmt man ihn herunter, pausiert die Wiedergabe. Die Lautstärke lässt sich über die Ohren auf der Oberseite regulieren. Vor- und zurückspulen kann man, indem man die Box zur rechten oder linken Seite neigt, und um vor- oder zurück zu springen, klopft man seitlich dagegen.

    Egal ob Geschichten- oder Musiktonies. Hier ist wohl für jede Gelegenheit und jeden Geschmack etwas dabei.

    Jetzt gibt es bei uns in der Bücherei 10 neue Tonies in unserem neuen Tonieregal. Schaut doch einfach mal bei uns vorbei. Bestimmt ist auch für Euch etwas dabei!

    Gerne kann die Tonie-Box bei uns für 79,95 € bestellt werden.

    Woche 45/2019: NEUE BILDERBÜCHER FÜR KLEINE LESER

    Balpe, Anne-Gaelle: Der blaue Stein (2019/669)
    (Am Fuß einer Margerite findet Oli einen blauen Kieselstein. Jeder sagt ihm, dass er ihn wegwerfen soll.)

    Blanco, Noelia: Im Garten der Pusteblumen (2019/670)
    (Im Tal der Windmühlen verhindern perfekte Maschinen die Träume der Menschen.)

    Büschbell, Cornelia: Wutz, Butz und Papa Bär (2019/667)
    (Butz, der kleine Bär, erlebt einen aufregenden Tag mit Mama Wutz und Papa Bär.)

    Götze, Mario: Marios großer Traum (2019/675)
    (Die Geschichte eines kleinen Jungen, der davon träumt, Fußballprofi zu werden.)

    Gustai, Stephanie: Wilma Willnichraus (2019/665)
    (Wilma traut sich nicht aus ihrem Kokon. Sie hat Angst vor den Gefahren die draußen lauern.)

    Hau, Kerstin: Das Dunkle und das Helle (2019/673)
    (Das Dunkle und das Helle wagen den Schritt in die jeweils fremde Welt.)

    Huber, Ingrid: So bin ich und so bist du! (2019/671)
    (Zwei Giraffenkinder veranstalten einen Wachstumswettbewerb und zwei Hundefreunde werden unfreiwillig getrennt.)

    Kunkel, Daniela: Das kleine WIR (2019/672)
    (Mit dem WIR ist alles halb so schlimm und doppelt schön, finden Ben und Emma. Doch auch beste Freunde streiten.

    Marmon Uticha: Plötzlich war ein Wuckel da (2019/714)
    (Idas Eltern haben ein Wuckel angeschleppt und dieses Wuckel spuckt. Es brüllt Tag und Nacht.)

    Pauli, Lorenz: Am Sonntag, als das Ei aufging : drei Geschichten (2019/676)
    (Drei liebevoll und umfangreich illustrierte Tiergeschichten.)

    Terry und Eric Fan: Der Nachtgärtner (2019/664)
    (William erlernt die Kunst des Nachtgärtnerns.)

    Warren, Rick: Gott hat dich unendlich lieb (2019/674)
    (Gott erschuf das Weltall und alles, was auf der Erde lebt - und er schuf auch dich! Seine Liebe zu dir ist tiefer als das tiefste Meer.)

    [Startseite] [Medien] [Tipp des Monats] [Neuanschaffungen] [Shop] [Veranstaltungen] [Benutzerordnung] [Kontakt] [Impressum] [Team]